Spuren

2 Spuren im Sand

Wir waren zu zweit
Wir waren füeinander da
Du hast dein eigenes Leben geführt
Dein Leben den Tieren gewidmet
Heimatlose, kranke Tiere
von Dir aufgefangen, aufgenommen,
versorgt und gesund gepflegt.
Die Pferde - Dein Leben
Sie haben dir soviel bedeutet
Du hättest alles für Figaro, Dein Pferd,
Deine grosse Liebe getan.

Dein Herz so gross -
für soviel Liebe Platz
Unendlich viel Liebe
- Du hattest sie immer für uns übrig.

Du warst für andere so hart,
doch warst du so zerbrechlich und zart.

Bei jedem Problem -
Du warst da,
hast zugehört,
hast geholfen.

Bist Du aufgetaucht,
ging für uns die Sonne auf.

Jetzt
plötzlich nur mehr eine Spur zu sehen.
Wo bist Du?
Hast Du mich verlassen?

Nein, Du hast mich nicht verlassen.
Du wirst von mir getragen,
getragen in meinem Herzen
und wirst dort weiterleben für immer!!

Du bist jetzt glücklich -
glücklich wiedervereint mit
Figaro, Natascha und Gogo.

Ich werde Dich nie vergessen und
Dich immer in mir tragen,
bis wir uns wiedersehen.
Melanie ich liebe Dich!

(c) Nariel

Dieses Gedicht habe ich für meine Schwester geschrieben. Es wurde an ihrem Grab statt eines Nachrufs vorgetragen.
Ich dachte es sagt alles über sie aus und ausserdem: was soll in einem nachruf eines 19-jährigen mädchens schon stehen?


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!